Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen

Für wen?

Wer Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen lernen möchte, sollte gute Grundkenntnisse in der Mathematik, Verständnis für rechtliche Grundlagen und ein Gespür für Texte haben. Wichtig ist auch die Fähigkeit, in Zusammenhängen denken zu können und Verständnis für komplexe Aufgabenstellungen zu haben.

Wie lange?

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Der Unterricht wird als Blockunterricht von der Landesberufsschule in Eutin erteilt

Was?

Es werden Kenntnisse über rechtliche Grundlagen, Strukturen und Aufgaben des Gesundheits- und Sozialwesens vermittelt sowie Qualifikationen u. a. in den Bereichen Materialwirtschaft, Rechnungs- und Finanzwesen, Dokumentations- und Berichtswesen, Kundenbetreuung sowie Qualitätsmanagement erworben.

Wirtschaft und Verwaltung