Umschulungsberufe

Eine bedarfsorientierte Ausbildung und eine auf persönliche Wünsche und Fähigkeiten abgestimmte Ausbildungszeit sind wichtig, um anschließend erfolgreich einen Arbeitsplatz zu finden. Die Mitarbeiter des TSBW begleiten und betreuen Sie über den gesamten Ausbildungsweg hinweg individuell nach Ihrem persönlichen Bedarf. Alle Förderungen und Therapien werden fortgesetzt. Die Ausbildung erfolgt nach den Bestimmungen des Berufsbildungsgesetzes beziehungsweise der Handwerksordnung. Sie wird mit einer Abschlussprüfung vor den zuständigen Stellen abgeschlossen.

Wir vom TSBW legen im Ausbildungsbereich großen Wert darauf, uns eng mit engagierten Betrieben zu verzahnen. Ob Praktika bei auswärtigen Ausbildungsbetrieben oder feste Ausbildungszeiten in Partnerbetrieben – Sie stehen von Anfang an in engem Kontakt zu Betrieben und Wirtschaft. So bekommen Sie umfassende Einblicke in die Betriebspraxis und können persönlich Kontakte knüpfen, die Ihnen im Anschluss Ihre Suche nach einem passenden Arbeitsplatz erleichtern.

Fotogalerie