Hauswirtschaftler/ -innen

Wer?

Wenn Sie kontaktfreudig sind und gern mit Gästen arbeiten, Menschen gern überraschen und verwöhnen möchten, wie zum Beispiel bei Geburtstagen oder bei anderen festlichen Anlässen, interessiert an umweltfreundlicher Reinigung und Pflege sind und Spaß an kreativer Gestaltung haben – dann sollten Sie Hauswirtschaft lernen.

Wie lange?

Die Umschulungszeit beträgt drei Jahre. Berufsschule findet wöchentlich in der Kreisberufsschule in Husum statt. 

Was?

Die Ausbildung erfolgt in den unterschiedlichen Abteilungen und Außenstellen des TSBW statt. Sie lernen die Nahrungszubereitung und Gestaltung von Speisen sowie Gästeräumen. Sie planen und organisieren die anfallenden Aufgaben und Veranstaltungen sowie die Betreuung und Versorgung der Gäste und Mitarbeitenden. Außerdem lernen Sie die Haus- und Textilpflege und arbeiten im Service.

Ernährung und Hauswirtschaft