Kaufmann/-frau für Dialogmarketing

Für wen?

Wer Kaufmann/-frau für Dialogmarketing werden möchte, verfügt über eine gute Kommunikationsfähigkeit, Kenntnisse in Wirtschaft und Deutsch in Wort und Schrift. Wichtig ist auch ein freundlich-gewinnendes Wesen bei Kundengesprächen. Verschwiegenheit ist im Umgang mit persönlichen Kundendaten Voraussetzung.

Wie lange?

Die Umschulung dauert drei Jahre. Berufsschulunterricht wird von den Beruflichen Schulen im Blockunterricht erteilt.

Was?

Steuerung von Aufträgen, die für Unternehmen von Service-, Call- oder Contact-Centern durchgeführt werden. Mitwirkung bei der Gestaltung von Angeboten und Verträgen für Dienstleistungen. Im Mittelpunkt steht die Beratung der Kunden am Telefon bei Anfragen, Aufträgen und Reklamationen. Die Ausbildung erfolgt im hauseigenen Schulungscenter für Dialogmarketing und wird von erfahrenen Fachkräften durchgeführt.

Wirtschaft und Verwaltung