Fachpraktiker/ Fachpraktikerinnen Küche

Für wen?

Wer Fachpraktiker/ Fachpraktikerin Küche lernen möchte, sollte Freude am Umgang mit Lebensmitteln, Kenntnisse im Rechnen, sowie Interesse an Küchentechnik haben und die Bereitschaft zur Teamarbeit mitbringen.

Wie lange?

Die kombinierte praktische und theoretische Umschulung in unserer Einrichtung, in Praktikumsbetrieben sowie in der Berufsschule dauert zwei Jahre. Berufsschule findet einmal in der Woche in Flensburg statt.

Was?

Die praktische Ausbildung umfasst das Verarbeiten von Lebensmitteln unterschiedlichster Art, wie Fisch, Fleisch und Geflügel, Obst- und Gemüse sowie Süßspeisen. Dazu gehört natürlich die richtige Lagerung der Speisen, das Kennenlernen von Maschinen und Geräten sowie die Reinigung und Pflege von Räumen und Geräten.

Ernährung und Hauswirtschaft