Matomo - Web Analytics

Aktuelle Informationen aus dem TSBW

19. Mai 2020

Alle aktuellen Infos:

  • Langsam geht es wieder los: Schrittweise dürfen wieder mehr Teilnehmende zurück ins TSBW kommen. Wir starten mit der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB). Hier kommen zuerst die Teilnehmenden, die ihre Berufswahl noch treffen oder absichern müssen.  Auch am 25. Mai beginnen die Teilnehmenden des Beruflichen Training Zentrums (BTZ) wieder mit ihren Maßnahmen. Dann am Pfingstmontag, am 1. Juni, dürfen die ersten Auszubildenden wieder nach Husum reisen, die in diesem Jahr die Zwischenprüfung bzw. Abschlussprüfung Teil 1 machen müssen.

    Aber ACHTUNG:
    Wir halten uns an die Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes: Teilnehmende mit gesundheitlichen Einschränkungen dürfen noch nicht wieder anreisen. Wir informieren Sie auf jeden Fall persönlich! Unsere Mitarbeitenden werden Sie anrufen, Ihnen eine SMS oder eine E-Mail (Cloud) schreiben.  
  • Wir hoffen, dass es auch für alle anderen Teilnehmenden bald wieder losgeht. Noch gilt der Erlass unseres Landkreises und andere Teilnehmende dürfen das Gelände und die Außenwohnungen nicht betreten. 
  • Zur Zeit können wir noch nicht sagen, wann alle Teilnehmenden wieder anreisen können. Wir informieren Sie auf jeden Fall persönlich, sobald das Land Schleswig-Holstein neue Informationen bekannt gibt. Unsere Mitarbeitenden werden Sie anrufen, Ihnen eine SMS oder eine E-Mail (Cloud) schreiben. Wir versorgen Sie auch hier auf unserer Homepage mit allen nötigen Informationen. Bitte schauen Sie hier regelmäßig nach neuen Infos. Und machen Sie sich keine Sorgen: Sie erhalten rechtzeitig Bescheid und wir helfen Ihnen bei der Anreise zurück ins TSBW.

Fragen? Wenden Sie sich gerne an Ihre Ansprechpartnerinnen im TSBW. Wir sind weiter für Sie da!


 Informationen in DGS

MArcus

Langsam geht es wieder los!

Liebe Teilnehmende des TSBW,  
Langsam geht es wieder los. 
Einige Teilnehmende dürfen ins TSBW zurückkommen. Aber noch nicht alle!
Wir rufen jede Person an, die zurückkommen darf. Oder wir mailen oder schicken eine SMS. 
Das TSBW folgt dem RKI. Eine Person, die viel Schutz vor Corona braucht, muss noch zuhause bleiben.
Das TSBW folgt dem Landkreis. Der Landkreis sagt, dass noch nicht alle Personen zurückkommen dürfen. Der Landkreis sagt, dass die Außenwohnungen noch nicht benutzt werden dürfen.

Welche Personen dürfen in den BVB zurückkommen? 
Die Bildungsbegleiter holen Personen zurück, die noch keine Ausbildung ausgewählt haben. Oder Personen die noch nicht ganz sicher sind, ob die Ausbildung richtig für sie passt.

Welche Personen dürfen in die Ausbildung zurückkommen?
Am 01. Juni (Pfingstmontag) dürfen Personen kommen, die dieses Jahr eine Prüfung haben, z.B. Zwischenprüfung oder Abschlussprüfung Teil1. 

Welche Personen dürfen in die Maßnahmen zurückkommen (Beispiel: Umschulung)? 
Die Fallmanager oder Bildungsbegleiter werden euch Bescheid sagen.

Das TSBW hofft, dass bald alle wieder zurückkommen können. Wenn das TSBW etwas Neues weiß, sagt es den Personen Bescheid. Das TSBW informiert auf der Homepage. 
Wenn ihr Fragen habt, das TSBW ist für euch da. Ihr könnt anrufen, mailen, eine SMS schreiben.