Matomo - Web Analytics

Aktuelle Informationen aus dem TSBW

06. Januar 2021

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, 
zunächst wünschen wir Ihnen noch ein frohes, neues Jahr und Ihnen und Ihren Lieben vor allem Gesundheit! 

Sie werden von Ihrem Fallmanager/Ihrer Fallmanagerin oder Ihrem Bildungsbegleiter persönlich angerufen bzw. bekommen eine Mail. Mit Ihnen persönlich wird besprochen, wie es für Sie weitergeht und ob Sie nach Husum kommen können.

Das Corona-Virus soll weiter eingeschränkt werden. Darum hat die Bundesregierung den Lockdown verlängert.
Jetzt kommen alle Infos, wie es im TBSW weitergeht:

Die jetzige Heimlernphase, wird bis zum 31. Januar 2021 fortgeführt. Die Maßnahmen werden über e-learning/home-schooling weitergeführt, wie bisher. 
Wir empfehlen jedoch einigen Teilnehmenden eine Rückkehr in den Präsenzbetrieb in die Arbeitsbereiche des TSBW:

  • Teilnehmende, die bis Ostern eine Zwischenprüfung oder Abschlussprüfung absolvieren müssen
  • Einige BvB-Teilnehmende, die sich zum Beispiel noch nicht für einen Ausbildungsberuf entschieden haben
  • Teilnehmende der Maßnahme Eignungsabklärung/Berufsfindung 
  • Teilnehmende des BTZ
  • Alle bereits geplanten Neuaufnahmen im Januar
  • VAmB- Maßnahmen sollen, soweit möglich, fortgeführt werden

Wenn Sie zuhause in einer schwierigen Situation sind, können Sie mit Ihrem Fallmanager über eine Regelung sprechen und in den Lernort Wohnen zurückkehren. 
Alle Ihre gewohnten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner stehen Ihnen telefonisch, per Messenger Dienst oder via E-Mail zur Verfügung.

Sie werden von Ihrem Fallmanager/Ihrer Fallmanagerin oder Ihrem Bildungsbegleiter persönlich angerufen bzw. bekommen eine Mail. Mit Ihnen persönlich wird besprochen, wie es für Sie weitergeht und ob Sie nach Husum kommen können.